Angebote

Links

unser Tochterunternehmen hat sich auf Fortbestandsprognosen spezialisiert:

zur Homepage der fbp gmbh

 

einen "Entscheidungsbaum" zum Thema Fortbestandsprognose finden Sie hier:

Die Bedeutung der Fortbestandsprognose im Kontext von Unternehmenssanierungen 

Phantasievoll restrukturieren

Ist die Liquidität so weit aufgebraucht, dass sich nicht mehr alle fälligen Verbindlichkeiten bezahlen lassen? Oder ist das Eigenkapital in der Bilanz verbraucht und muss als negatives Eigenkapital ausgewiesen werden? Dann ist das Unternehmen gänzlich auf einen anderen Betriebsmodus umzustellen. Man muss sich mit der Frage konfrontieren, ob ein Insolvenzverfahren noch vermeidbar ist bzw. ob man überhaupt versuchen soll, es zu vermeiden.

Hier gibt es enge rechtliche Rahmenbedingungen innerhalb derer man sich bewegen kann. Ist eine außergerichtliche Sanierung nicht mehr möglich, bleibt nur der Weg in die Insolvenz! Doch auch ein gut vorbereitetes und geordnetes Sanierungsverfahren ist ein steuerbarer Prozess. Unternehmer, die wir in und durch ein Sanierungsverfahren begleitet haben sagen später: "Wenn ich gewusst hätte, dass es so einfach ist, dann hätte ich das früher gemacht."

Die Aussage dahinter ist: Scheitern ist erlaubt und das Gesetz sieht ja auch hier die Möglichkeiten vor, das Unternehmen zu entschulden und fortzuführen. Nur "dahinwurschteln" wird nicht toleriert. Sind alle Ressourcen ausgenutzt und kein Spielraum mehr vorhanden, wird das Verfahren meist zum Konkurs. Dabei geht es dann nur noch um die Haftung der handelnden Personen.

Ein kühler Kopf und Handlungsspielraum, sind die beiden wesentlichen Faktoren für eine phantasievolle Sanierung. Im Obstgarten führen harte Schnitte im Herbst zu neuem Wachstum im Frühling. Mit Kunden in einer vergleichbaren Situation arbeiten wir an folgenden Herausforderungen:

  • Ursachenforschung
  • Maßnahmenplanung
  • Fortbestandsprognose
  • Umsetzungscontrolling
  • Außergerichtliche Lösungen
  • Investoren- / Bankengespräche
  • Liquiditätsüberwachung
  • Sanierungsplan
  • Management auf Zeit

Sollten Sie zu einem der Themen nähere Informationen wünschen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.